Neubau-Immobilien Konstanz


Konstanz ist mit rund 85.500 Einwohnern die größte Stadt am Bodensee. Die Schweizer Nachbarstadt Kreuzlingen ist so eng mit Konstanz zusammengewachsen, dass die Staatsgrenzen oft zwischen Häusern und Straßen verlaufen. Auf der linken Rheinseite liegen die Altstadt und das Paradies, das einmal eine dörfliche (paradiesische) Ansiedlung von Gemüsebauern war. Die neueren Stadtteile liegen zum größten Teil rechtsrheinisch.
Mit über 600.000 Übernachtungen pro Jahr ist der Tourismus ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Aber auch neue Technologien, zum Beispiel Biotechnologie, Kommunikationstechnik und Solarenergie konnten sich etablieren -nicht zuletzt durch die Universität Konstanz und die Hochschule Konstanz für Technik, Wirtschaft und Gestaltung -sowie unternehmensnahe Dienstleistungen. Die Stadt ist zudem ein gefragter Ort für Tagungen und Kongresse.



Konstanz hält für seine Bürger ein breites Kultur-, Bildungs- und Betreuungsangebot bereit.



Große Einkaufszentren und ein differenzierter Fachhandel mit einem umfassenden Angebot ziehen Käufer aus der gesamten Region an.



Der schweizerische Schienennahverkehr ist grenzüberschreitend. Deutsche Bahnunternehmen haben in Konstanz ihren Endpunkt. Pendler nutzen häufig den Autobahnanschluss auf der Schweizer Seite oder die Fähre über den Bodensee. Konstanz hat einen Luftverkehrslandeplatz. Passagiere erreichen die Stadt über die deutschen Flughäfen Friedrichshafen oder Stuttgart oder die schweizerischen Flughäfen St. Gallen-Altenrhein und Zürich-Kloten. Eine Fernbuslinie verkehrt zehnmal in der Woche zwischen Konstanz und Freiburg.
Bauvorhaben Moosstraße 23

Moosstraße 23

Neubau von 21 Eigentumswohnungen

Moosstraße 23, 78467 Konstanz/Petershausen
Anbieter: immo-wind

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: Petershausen
  • bezugsfertig: sofort

Weitere Neubau-Immobilien Suchvorschläge

Weitere Orte Baden-Württemberg